Uhlandstrasse 151

10719 Berlin

Termine / Telefon

(030) 233 626 27

Wir sprechen über

10 Sprachen

365 Tage

Täglich geöffnet

24h Notruf

0174 160 1606

Verlängert! Kostenlose Nierenprofile für die Katze

Liebe PatientenbesitzerInnen,Tierarztpraxis Bärenwiese Berlin Katzentheraphie

wir freuen uns Ihnen einen Gutschein für ein kostenloses Nierenprofil anbieten zu dürfen, gesponsert von Boehringer Ingelheim!

Wie wir in einem der letzten Artikel bereits beschrieben haben, kann Bluthochdruck ein Indiz für eine Schilddrüsenüberfunktion oder eine Niereninsuffzienz sein.

Deshalb empfehlen wir Katzenbesitzern mit Katzen ab 7 Jahren einen jährlichen Check-up der Organwerte (insbesondere Niere und Leber) sowie das Messen des Blutdruckes durchführen zu lassen. So kann man, wenn nötig, frühzeitig eingreifen und das Leben Ihres Haustieres verlängern.

Der Gutschein wurde wegen der großen Nachfrage verlängert und gilt jetzt bis Ende März 2018! Er umfasst die blutchemische Analyse zur Ermittlung des Nierenprofils von der Firma IDEXX und gilt für bis zu 2 Katzen pro Haushalt. Hier der Link zum Gutschein: https://www.katze-mit-cne.de/gutschein-2017.aspx. Das Nierenprofil umfasst folgende Werte: Harnstoff, Kreatinin, IDEXX-SDMA, Gesamteiweiß, Natrium, Kalium, Calcium, Phosphat, Chlorid und Albumin.

Nicht inklusive sind die tierärztlichen Leistungen, also die Blutentnahme, der Versand und die Auswertung der Laborergebnisse durch einen unserer Tierärzte.

Die Kosten betragen dann 47,71€ anstelle von 83,90€. Dies macht eine Ersparnis von 36,19€.

Genaueres können Sie gerne mit uns persönlich besprechen!

 

Bluthochdruck bei Katzen

Bluthochdruck ist häufig bei älteren Katzen festzustellen, meist wird er aber erst diagnostiziert, wenn er bereits Organe geschädigt hat oder sogar sichtbarer Schaden entstanden ist. In erster Linie sind Augen, Herz und Blutgefäße sowie Gehirn und Nieren betroffen.

In vielen Fällen wird Bluthochdruck von einer chronischen Nierenerkrankung oder Überfunktion der Schilddrüse hervorgerufen.

Eine frühzeitige Diagnose kann die Überlebenschancen deutlich verbessern, denn durch eine wirkungsvolle medikamentöse Therapie kann man den Blutdruck gezielt senken, sodass die Katzen noch viele Jahre hoher Lebensqualität haben.

Das Messen des Blutdruckes ist eine schmerzlose und stressarme Methode, um Bluthochdruck festzustellen und kann im Rahmen einer Routineuntersuchung in der Praxis durchgeführt werden. Wir empfehlen bei Katzen ab 7 Jahren eine jährliche Blutdruckmessung.

crossmenu